2015 - LLBB - Lochhamer Laien-Bauern-Bühne e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

2015

Archiv/Presse > Fasching
 
Auf der “Route 66“ nach Hollywood
Tanzende Sterne beim LLBB-Fasching

14.2.2015


Das Mekka der Stars und Sternchen lag in diesem Jahr an der Leiblstraße in Lochham. Die „Route 66“ der Showtanzgruppe „Fun Unlimited“ mit ihren feschen Burschen, heißen Mädchen und noch heißeren Bikes führte direkt in den Ballpalast der Lochhamer Theaterfreunde.
Das Faschingsteam hat wieder einmal alle Register gezogen, um den sonst so nüchternen Pfarrsaal in eine Traumkulisse zu verwandeln. Auch das Foyer und die gemütlich-schummrige Bar versetzten die Besucher sofort in eine andere Welt.

„Hollywood“ hieß das Motto und ließ den Gästen alle Freiheit der Kostümierung und des Auftrittes. Dazu die Spitzenmusik der „Apollos Partyband“ und der „Take-Five-Oktoberfest-Party-Band“, zivile Preise bei Speisen und Getränken, da stand doch dem traditionell zünftigen Fasching nichts mehr im Wege. Tanzen, Feiern und Staunen über die Show-Acts heißt immer schon die Devise bei diesem, einem der letzten Vereinsbälle im gesamten Würmtal.
Da tauchten sie plötzlich wieder auf, die Showgrößen der Vergangenheit. Während ein fast echter Elvis auf der Bühne den Saal rockte, trafen sich auf dem Parkett Marilyn Monroe mit Michael Jackson und die Blues Brothers mit Men in Black. Mariah Carey tauchte ebenso auf, wie die Musicalstars aus „Sister Act“ und dem „Phantom der Oper“, sowie noch viele mehr. Die Supershow der LLBB unter der Leitung von Stefan Gruber, die Auftritte von „Fun Unlimited“ und „Spirit of Motion“ der Faschingsgilde Olching mit ihrem „Sternenwanderer“ ließen die Tanzpausen zum wahren Vergnügen werden. Orden gab es natürlich auch für verdiente Faschingsmacher und selbstverständlich viel Lob für „Faschings-Queen“ Gisela Fuchs und ihre Mitstreiter. 
Zwischen den wunderbaren Kostümbällen für die großen Narren dachten die Lochhamer natürlich auch wieder an den Nachwuchs und luden zum Kinderfasching bei freiem Eintritt ins Hollywood-Wunderland. DJ Stefan und das LLBB-Bespaßungsteam unter der bewährten Leitung von Klara Schmick sorgten für eine Bombenstimmung, Spiel und Tanz und so manchen Bonbonregen von der Bühne herab. Mamas, Papas, Omas und Opas konnten sich beruhigt zwischendurch an die LLBB-Bar zurückziehen, ihre Kleinen waren in guter Obhut und pausenlos beschäftigt. Krapfen, Kuchen, Hot-Dogs aus der Küche und ein großes Getränkesortiment an der Theke ließen auch in dieser Hinsicht keine Wünsche offen. Es war fast ein Wunder, dass „Fun Unlimited“ mit ihren Minis, Kinder und Teenies überhaupt noch Platz auf der Tanzfläche fand, um ihre tollen Vorführungen einem staunenden Publikum zu präsentieren.
Fasching vom Feinsten, das können sie, die Lochhamer. Die Erfahrung aus fast 40 Jahren zeigt sich in jedem Jahr aufs Neue. Die besondere Mischung aus tanzbarer Stimmungsmusik, bezaubernden Showacts und trotzdem intimer Atmosphäre eines Vereinsballes sollte auch in Zukunft die Würmtaler Faschingsnarren und ihre Freunde aus Nah und Fern begeistern.

hs
(c) 2018 Lochamer Laien-Bauern-Bühne e.V.
Zurück zum Seiteninhalt